+49 (0) 7261 8629970

Aktuelles

Seit dem 01.08.2021 ist die Zuzahlung am ersten Tag der Behandlung fällig

Patienten, die in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind, müssen zu jedem Krankengymnastik- oder Massagerezept eine Zuzahlung leisten. Diese Zuzahlungsbestimmungen sind vom Gesetzgeber festgelegt und gelten daher in allen Physiotherapie-Praxen gleichermaßen. Die Zuzahlung setzt sich zusammen aus einer Pauschale von 10 Euro, die pro Rezept (Rezeptgebühr) geleistet werden muss und einer 10%igen Eigenbeteiligung an den Kosten für die Behandlung. Wer also ein Rezept über 6x Krankengymnastik vom Arzt erhält, zahlt:

  1. 10 Euro Pauschale je Rezept
  2. eine 10%ige Beteiligung an den Kosten für die Behandlung

Grundsätzlich ist es möglich, mehrere Heilmittel auf einem Rezept zu kombinieren (z.B. KG und Kältetherapie). Allerdings gibt es Einschränkungen, welche Therapieformen der Arzt auf einem Rezept verschreiben darf. Die Kombination von Krankengymnastik (KG) und Lymphdrainage ist beispielsweise nicht erlaubt.

Corona-Update

Physiotherapie, Ergotherapie & Logopädie


Wir stehen Ihnen auch jetzt weiterhin für Ihre ärztlich verordneten Behandlungen bzw. Rezepte zur Verfügung. Natürlich achten wir dabei auf die notwendigen Hygienestandards! Zu den unten genannten Öffnungszeiten steht Ihnen unser Team des Gesundheitszentrums weiterhin für alle Anliegen zur Verfügung.


Mitglieder


Seit dem 02.06.2021 dürfen wir unsere Mitglieder auf der Trainingsfläche Willkommen heißen!

Da sich Baden-Württemberg laut der aktuellen Verordnung in der Basis-Stufe befindet, ist das Training für unsere Mitglieder nur mit einem 3G-Nachweis gestattet!

Die Maske muss nur noch außerhalb des Sportbetriebes getragen werden.


Krankengymnastik am Gerät (KGG)


Unser Team aus fachkompetenten Therapeuten im Bewegungsbereich steht Ihnen auch weiterhin für Ihre ärztlich verordneten Behandlungen bzw. Rezepte (Krankengymnastik am Gerät) zur Verfügung!


Reha-Sport

Ab dem Dienstag, den 02.11.2021 finden alle Reha-Sport-Kurse wieder bei uns im Haus statt!

 

T-RENA


Die T-RENA Kurse finden weiterhin zu den bekannten Uhrzeiten statt. Selbstverständlich halten wir sämtliche Hygienestandards ein, damit Ihr Besuch bei uns so sicher wir möglich ist.


Ernährungsberatung

 

Ernährungsberatungen werden unter den vorgegebenen Hygienereglungen weitergeführt.


Hygienestandards


Unsere bisher hohen Hygienestandards bleiben selbstverständlich bestehen. Zusätzlich zur Verringerung der Aerosole haben wir uns für eine weitere Luftreinigungsanlage entschieden.
Aerosole sind feinste Partikel oder Tröpfchen in der Luft, die beim Ausatmen entstehen, und an die sich Viren wie das SARS-Cov 2 Virus anheften können. Besonders bei sehr anstrengenden Tätigkeiten wie Sport ist durch das heftige Atmen die Aerosolproduktion deutlich erhöht – und somit die potentielle Ansteckungsgefahr. Durch die patentierte PlasmaMade Technologie der Luftreinigungsanlage wird die Aerosolbelastung bis zu 98%, somit auf ein nahezu steriles Niveau gesenkt.


Öffnungszeiten


Montag bis Donnerstag: 07.00 bis 21.00 Uhr
Freitag: 07.00 bis 18.00 Uhr
Samstag: 08.00 bis 14.00 Uhr

 

Stand: 12.10.2021

 

Wichtige Information


Unsere Praxis mit der Physio- und Ergotherapie sowie der Logopädie bleibt weiterhin für Sie geöffnet.

Der Bewegungsbereich ist seit dem 02.06.2021 für Trainingsmitglieder wieder geöffnet.

Weitere Infos, die unsere Rehasport- und Trainingsmitglieder betreffen finden Sie hier.